Motivation

Nachdem nun das neue Hobby RC Modell eingekehrt ist, kam eigentlich gleich nach den ersten Fahrten der Gedanke: wie schnell fährt das Modell eigentlich? Und natürlich will ich auch wissen, wer denn bestimmte Strecken insgesamt schneller oder langsamer fährt. Deswegen entstand gleich die Idee einer Messung für Geschwindigkeit und Rundenzeiten.

Die Idee ist eigentlich ganz einfach. Es soll eine Lichtschranke auf der Strecke stehen, durch das das RC Modell hindurch fährt. Wird die Lichtschranke unterbrochen wird die Zeit gestoppt und auf einem LCD-Display angezeigt. Gleichzeitig startet die Zeit neu für die nächste Runde. Um auch die Geschwindigkeit des Modells herauszufinden werden zwei Lichtschranken in kurzem Abstand aufgebaut. Mit Hilfe der Zeit zwischen dem durchfahren der ersten und der zweiten Lichtschranke kann die Geschwindigkeit errechnet werden.

Damit keine Kabel oder ähnliches über die Strecke gezogen werden müssen habe ich mich für Laser entschieden. Auf der einen Seite der Strecke stehen zwei Laserpointer in einem Abstand von 10cm, Stromversorgung über Akkus. Auf der gegenüberliegenden Seiten steht der Empfänger, bestehend aus zwei Fotowiderständen auf die die Laserpointer gerichtet sind. Bei fehlen des Laserpunktes ändert sich der Widerstand und kann durch den Mikroprozessor erfasst werden. Es kann somit die Rundenzeit und die Geschwindigkeit ermittelt werden.

Natürlich ist es nur für ein Fahrzeug verwendbar, aber das soll erstmal reichen.

Die Idee ist somit erstmal da. Jetzt geht es an die Umsetzung.


Kommentar schreiben

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Desweiteren verwendet diese Website den Open Source Webanalysedienst Matomo. Die Datenerfassung kann über das Impressum unter dem Abschnitt Matomo deaktiviert werden.

Schließen